Schliessen

Musik / Musikferien in Italien

Musikferien in Italien am Golf von Trieste

Orchestra Binario11/Akkordeon und Klarinette
vom 24. – 30. April 2017

Kursleiter

Barbara Wolf (Akkordeon, Stimme, Körper, Bühne)

Enrico Sartori (Klarinette, Saxophon, Rhythmus, Impro)

 

Die Musikferien geben Euch die Möglichkeit, kompakt und ohne Alltagsablenkungen gemeinsam zu musizieren. Darüber hinaus erhaltet Ihr Einzelunterricht und könnt gegenseitig an den Lektionen hospitieren. „Die Kunst des Übens“ besteht also in geduldiger Muße und Ausdauer, einen eigenen Weg und Stil zu finden, die Seele des Instruments mit dem persönlichen Rhythmus, der Körperkonstitution, den Hör- und Musikgewohnheiten in Einklang zu bringen. Am Ende des Kurses machen wir im malerischen cortile unseres Hauses ein üppiges Grillfest und nutzen die Scenografia, um unsere musikalischen Erfolge in entspannter Atmosphäre zum Besten zu geben.

 

Grenzland Italien - Slowenien

Ihr werdet abseits von Haupt-Touristenzeiten geruhsam mit der italienisch-slowenischen Bevölkerung in Kontakt kommen; ihr könnt Euch über aktuelle Themen austauschen und im Grenzland zwischen habsburgischer, osteuropäischer und mediterraner Kultur neue Facetten von Italien entdecken.
Vom Haus aus kann man direkt ans Meer oder Richtung Slowenien, Kroatien wandern.

Kursgebühr 375€
Anmeldegebühr 50€ I Begleitperson 65€

Die Kursgebühr versteht sich zuzüglich Reisekosten, Unterkunft und
Verpflegung, Eintrittskarten etc...